Gemeinsam die Altersvorsorgepflicht für Selbstständige ab 2020 planen

/, Versicherung/Gemeinsam die Altersvorsorgepflicht für Selbstständige ab 2020 planen

Gemeinsam mit uns in aller Ruhe an die Sache rangehen.

Warum

„Der Staat will verhindern, dass die Menschen trotz staatlicher Förderung der Altersvorsorge am Ende doch in die staatliche Grundsicherung fallen“

„Die Höhe der Monatsrente muss über Grundsicherungsniveau liegen“

Wann

Geplanter Start ab 2020. Man rechnet mit einem Gesetzesentwurf 2019 „Rentenpaket II“

Unsere Meinung:

Für die betroffenen ist genügend Zeit vorhanden, damit jeder mit unseren Möglichkeiten die beste Lösung bekommt.

Wie

Man setzte auf eine Lebenslange Verrentung. Anlageform sind unter mehreren Möglichkeiten wählbar

Immobilien und Beteiligungen scheiden wegen der geforderten Lebenslangen Rentenzahlung wohl aus

Unsere Meinung:

Immobilien und Beteiligungen sind gut

Lebenslange Renten sind zusätzlich die beste Methode um im Ruhestand sein Geld zu verdienen.

Diese vermeiden einen Rückfall in die Grundsicherung.

Sie entscheiden

  1. Die Wählbare Anlageform. Machen Sie mit uns einen Marktvergleich.

  2. Welche Variante für Sie besser ist. Einmaliger oder laufender Beitrag.

  3. Welches herausragende Unternehmen zu Ihnen passt.

 

 

Von | 2018-07-12T10:31:46+00:00 11 Jul. 2018|Allgemein, Versicherung|