Es erreichen uns immer wieder Anfragen

Werden Behandlungen bei Impfschäden und mögliche Folgeschäden von der Unfallversicherung übernommen

Diese Frage stellt sich aktuell jedem der eine hat, und holt die Unfallpolicen aus der Versenkung

Wenn Sie selber Ihre Unfallversicherung prüfen wollen, fragen Sie bei Ihrer Versicherung an

  • Sind bei Schutzimpfung etwaige Impfschäden und Folgeschäden , namentlich auch beim Thema SARSCoV2 mitversichert

Wenn Sie Ihre Verträge von einem seriösen Makler prüfen lassen wollen, muss er folgende Sachverhalte in der Beratung berücksichtigen

  • Ist die Klausel Impfschäden mitversichert

  • Bekommen Sie auch Leistungen aus der Privaten Berufsunfähigkeit – Krankenversicherung –  Pflegeversicherung. Und wie ist es, wenn mehrere Verträge zahlen 

  • Wer hilft Ihnen, die Fragebögen der Gesellschaft im Leistungsfall korrekt zu beantworten, damit Sie eine schnelle Zusage der Leistungen bekommen 

Sprechen wir darüber