Kaskoversicherung kürzt bei Tempo 200 und Griff zum Navi

Von |2019-06-13T16:01:56+02:00 13 Jun. 2019|Allgemein, Versicherung|

Grobe Fahrlässigkeit muss in der Kasko mitversichert sein. Wer sich bei Tempo 200 nicht voll auf das Fahren konzentriert, sondern von seinem Navi ablenken lässt, und sei es auch [...]